KAB Bezirkstag am 25. März 2017 in Gemeindezentrum Heilige Familie Marten

Nach der Eucharistiefeier und dem gemeinsamen Frühstück wurden folgende Ehrengäste begrüßt: Claudia Middendorf MdL, Horst Cäsar vertr. evangelischer Arbeitnehmerbildung, Lorenz Ladage ehem. stellv. Bürgermeister Stadt Dortmund, Burkhard Grothe Diözesanvorsitzender der KAB, Helmut Kolbe B. Verband Hellweg-Sauerland, Theo Koppmann B. Verband Hagen Iserlohn Menden Witten, sowie Rüdiger Piazza vom B. Verband Herne Wanne-Eickel Castrop-Rauxel.

Danach haben wir einen Vortrag zum Thema „Industrie 4.0“ vom Referent Erich G. Fritz gehört. Nach dem Vortrag ergab sich zu dem Thema eine rege Diskussion.

Nach dem Mittagessen fand eine Aussprache zum Geschäftsbericht, den Bericht der Kassenprüfer und eine Entlastung des Vorstandes. Wiedergewählt wurde Monika Wiegand als Kassiererin, Meinolf Wiegand als Schriftführer sowie Michael Böhm als Beisitzer.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.