Warum ist die KAB heute wichtig?

„… weil ich es wichtig finde,  dass es die KAB gibt,  weil die Sozialverbände
zur Kirche gehören und es  wichtig ist, die  Arbeitnehmerperspektive in den
gesellschaftlichen Debatten mit  einer starken Stimme zu vertreten.“

(Franz-Josef Overbeck, Bischof von Essen)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.