Kurze Information zum Diözesantag in Meschede

Hl. Messe Abtei Königsmünster Meschede

Hl. Messe Abtei Königsmünster Meschede

Vier  Delegierte der KAB St. Josef-Kirchlinde haben am 02. April am  Diözesantag der KAB im Erzbistum Paderborn in der Abtei Königsmünster in Meschede, eröffnet mit einem Gottesdienst, teilgenommen.

stellv. Diözesanvorsitzende Magdalena Brieden

stellv. Diözesanvorsitzende Magdalena Brieden

Nach der Begrüßung durch unsere stellvertretende Diözesanvorsitzende Magdalena Brieden haben anschließend der Bürgermeister der Stadt Meschede Herr Christoph Weber, der DBG-Kreisverbandvorsitzende Hochsauerland Herr Wolfgang Zeh, sowie Herr Alexander Franz von der CAJ Diözesanverband Paderborn , Grußworte an die Delegierten gerichtet.

Anschließend hat Herr Ralf Welter, Volkswirt und Diözesanvorsitzender der KAB Aachen ein Referat zum Freihandelsabkommen CETA und TTIP gehalten. Daraus entstand dann eine sehr angeregte Diskussion.

Delegierte bei der Arbeit

Delegierte bei der Arbeit

Nach der Mittagspause gab es die Aussprache zu den Berichten, und Wahlen zum Diözesanvorstand- und Ausschuss, dabei wurde Herr Burkhard Grothe zum Diözesanvorsitzenden gewählt. Eine kurze Information zu der Mitgliederentwicklung ( Stand Februar 2016 8335 Mitglieder gesamt) und eine Statistik zu neuen Mitgliedern (in 2015 128 neue Mitglieder) wurde vorgestellt. Zum Abschluss wurde eine Beratung und Beschlussfassung über vorliegende Anträge durchgeführt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Exkursionen, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.